„B&O Play with me!“

B&O Play bietet High-End Technik und Design  – aber spielerisch und einfach: Plug and Play!

B&O Play soll als junge, urbane Premium-Marke in der Zielgruppe etabliert werden. So wurden während der Münchner „Langen Nacht der Musik“ mit dem „Leuchtbotschafter“ die Besucher in den Fußgängerzonen rund um den Odeonsplatz, in der U-Bahn und S-Bahn-Stationen auf den B & O Flagship-Store hingewiesen, im Shop verköstigt und konnten die Produkte testen und an einem Gewinnspiel teilnehmen. 

 

Roadshow Konzept:

Der B&O Play Airstream Trailer macht überall dort, wo sich junge Berufstätige und Familien aufhalten „Spaß“: Die Roadshow soll Fachhändler von B&O Play zu überzeugen und sie beim Einstieg unterstützen und Abverkäufe generieren.
Konsumenten soll sie die Möglichkeit eröffnen, die B&O Play Produkte spielerisch zu entdecken.
Dabei dreht sich alles um das Produkterlebnis der mobilen B&O Play Lautsprecher und Kopfhörer und natürlich um Musik und Sound.

Play Mobil:
Der B&O Play Airstream Trailer ist tagsüber in Fußgängerzonen, Einkaufszentren, auf städtischen Plätzen oder im Umfeld von Grünanlagen und Parks unterwegs.
In und um den Airstream Trailer entdecken die Konsumenten mit verschiedenen spielerischen Aktivitäten die B&O Play mobilen Lautsprecher und Kopfhörer und probieren sie aus.

Die Sound Skater:
Skater mit dem portablen Lautsprechern sind in der Stadt unterwegs und verteilen Flyer, die zur Roadshow einladen und gleichzeitig Teilnahmekarten für ein Gewinnspiel sind.